Apple iPads Pro 2020 Schneller als ein Laptop

Apple iPads Pro 2020 Schneller als ein Laptop. Mit noch mehr Leistungsfähigkeit werden die Apple-Tablets langsam eine echte Konkurrenz zum normalen Laptop. Neben der blitzschnellen Ausführung aller Aufgaben bekommt man hier ein kristallklares Bild, das die Arbeit noch viel einladender und angenehmer macht und auch eine Dual-Kamera ist dabei.

Äußerlich ist das iPad Pro 2020 von seinen Vorgängermodell von 2018 kaum zu unterscheiden. Jedenfalls auf den ersten Blick. Denn: Es hat das gleiche Format wie bisher, denselben dünnen Bildschirmrand, keinen Home-Button und weiterhin USB-C. Wenn du das iPad jedoch umdrehst, fällt der größte Unterschied direkt auf. Dabei handelt es sich um die Kamera.

Das neue Kamera Setup ist an das iPhone 11 angelehnt. Das iPad Pro 2018 ist nur mit einer 12-MP Hauptkamera ausgestattet. Das neue iPad Pro Modell hingegen zusätzlich mit einer 10 MP Ultraweitwinkelkamera und einem LiDAR-Scanner, der für die Tiefenerkennung zuständig ist. Er soll dadurch auch Apples ARKit für Augemented Reality verbessern. Mit der Kamera kannst du Videos in 4K aufnehmen und direkt bearbeiten.

Weiterhin ist natürlich auch die TrueDepth Frontkamera mit an Bord. Sie ermöglicht dir das Entsperren per FaceID, FaceTime-Anrufe oder Porträtselfies. Das Display ist natürlich immer noch das Herzstück des Tablets. Das fast randlose Display mit 120-Hz-Pro-Motion-Technologie. Zudem bietet es eine sehr gute Farbraumabdeckung.

Neu Apple iPad Pro (11", Wi-Fi, 256 GB) - Space Grau (2. Generation)

Neu Apple iPad Pro (11", Wi-Fi, 256 GB) - Space Grau (2. Generation)
  • 11" All‑Screen Liquid Retina Display mit ProMotion, True Tone und großem P3 Farbraum
  • A12Z Bionic Chip mit Neural Engine
Zuletzt aktualisiert am: 24.09.2020 um 10:22 Uhr.

LiDAR (Light Detection and Ranging) bestimmt Distanzen, indem gemessen wird, wie lange es dauert, bis Licht ein Objekt erreicht und wieder zurückkommt. Diese Technologie ist so fortschrittlich, dass die NASA sie bei der nächsten Marsmission nutzen wird. Apple hat sie nun so überarbeitet, dass sie in das dünne und leichte iPad Pro passt. Der speziell entwickelte LiDAR Scanner misst die Lichtlaufzeit, indem er das reflektierte Licht aus bis zu 5 Metern erkennt – und zwar drinnen und draußen. Das funktioniert auf Photonen-Ebene und auf Nanosekunden genau, und eröffnet fantastische Möglichkeiten für Augmented Reality und mehr. (Quelle: Apple)

Angetrieben werden die Apple iPads Pro 2020 von 6 GB Arbeitsspeicher und dem neuen A12Z-Bionic-Chipset. Dabei handelt es sich um eine schnellere Version des Chips, der im vergangenen Jahr im iPhone XS und XR verbaut war. Apple selbst sagt über den Chip aus, dass er schneller als die meisten Windows-PCs auf dem Markt sein soll. Die Rechenkerne wurden dafür von vier auf acht verdoppelt. Dies führt zu einer erheblichen Verbesserung der Grafikleistung. So ist sogar eine 4K-Videobearbeitung und -rendering möglich.

Das neue Magic Keyboard ergänzt das iPad Pro perfekt, so Apple. Es besitzt ein Trackpad, einen USB-C Anschluss und schützt beim Zusammenklappen sowohl die Vorder- als auch Rückseite. Im aufgeklappten Zustand wird das iPad Pro magnetisch in der Luft gehalten und lässt sich stufenlos anpassen. Das iPad Pro wird in Verbindung mit dem Magic Keyboard immer stärker zu einem Laptop-Ersatz. Das Magic Keyboard bietet sowohl eine hintergrundbeleuchtete Tastatur als auch ein Trackpad.

Mit dem neu vorgestellten iPad Pro, verfügbar als 11″ oder 12,9″ Version, positioniert Apple sein Tablet nochmals weiter Richtung potentes und flexibles Kreativ-Werkzeug. So ist das iPad Pro nun mit einem A12Z Bionic Chip inklusive Grafikprozessor mit acht Kernen, einem Prozessor mit acht Kernen und einer Neural Engine ausgestattet stark genug, um 4K Video zu bearbeiten oder 3D-Modelle zu entwickeln.

Logitech SLIM FOLIO für iPad der (7. Generation) Tastatur-Case mit Bluetooth (Modell: A2197, A2200, A2198) Grafit (Qwertz)

Logitech SLIM FOLIO für iPad der (7. Generation) Tastatur-Case mit Bluetooth (Modell: A2197, A2200, A2198) Grafit (Qwertz)
  • Angenehmes Tippen mit komfortabel angeordneten Tasten – Genießen Sie komfortables, flexibles Tippen ohne engegefühl über Stunden dank der großen und auf voller Breite angeordneten Tasten
  • Komplette Reihe mit iOS-Sondertasten – optimale Produktivität durch Sondertasten zur Steuerung von Multimedia, Lautstärke, Bildschirmhelligkeit des iPad und mehr
Zuletzt aktualisiert am: 24.09.2020 um 10:22 Uhr.

Bei der Kamera scheint Apple sein neues iPad am meisten verbessert zu haben. Für die Meisten ist das kein großer Punkt, aber es richtet sich an diejenigen, die Augmented-Reality auf ihrem iPad erleben wollen. Zum ersten Mal hat Apple zwei Kameras auf der Rückseite des iPad Pro eingebaut. Die eine ist eine 12MP f/1.8 Weitwinkelkamera, während die andere eine 10MP f/2.4 Blende hat.

Es gibt auch eine neue Funktion, die als LiDAR-Scanner bezeichnet wird und für Tiefenerfassungsfunktionen ausgelegt ist. Das sollte die Porträtfotografie auf dem iPad verbessern, aber es ist hauptsächlich für die Verbesserung von Augmented-Reality-Anwendungen vorgesehen. Der Scanner ist in der Lage, die Entfernung von Objekten in einer Entfernung von bis zu 5 Metern zu messen. Die Kameras können auch 4K-Videos, sodass das Material gefilmt und direkt auf dem iPad bearbeitet werden kann.

Ein neu integrierter LiDAR Scanner, der auf der Photonenebene mit Geschwindigkeiten im Nanosekunden-Bereich arbeitet, erfaßt Tiefeninformationen in einer Entfernung von bis zu fünf Metern und soll so ganz neue Augmented Reality Anwendungen ermöglichen. Die neuen Depth Frameworks in iPadOS kombinieren die vom LiDAR Scanner gemessenen Tiefenpunkte mit den Daten von beiden Kameras und Bewegungssensoren und werden auf dem A12Z Bionic durch Computervision-Algorithmen für ein tiefgehenderes Verständnis einer Szene erweitert.

Die Apple iPads Pro 2020 hat jetzt fünf Mikrofone in Studioqualität an Bord, um super saubere Audioaufnahmen zu ermöglichen und selbst leiseste Details einzufangen. Das iPad Pro bietet ein beeindruckendes Klangerlebnis mit vier Lautsprechern, die sich automatisch an jede Ausrichtung anpassen, egal wie es gehalten wird. Die Kombination aus professionellen Kameras, Pro-Audio und dem großen Display macht das iPad Pro zu einem vielseitigen mobilen Studio für kreative Profis darunter Filmemacher, Videoprofis, Podcaster und andere Content-Produzenten.

Snugg Tastatur für iPad Air 3 (2019) / iPad 10.2" (7th Gen) / iPad Pro 10.5" von kabellose, hintergrundbeleuchtete Bluetooth-Tastatur, Cover 360° drehbare Tastatur für Apple - Schwarz

Snugg Tastatur für iPad Air 3 (2019) / iPad 10.2" (7th Gen) / iPad Pro 10.5" von kabellose, hintergrundbeleuchtete Bluetooth-Tastatur, Cover 360° drehbare Tastatur für Apple - Schwarz
  • Geeignet für iPad Pro 10.5 2017 A1701/A1709 und iPad Air 310.5 2019 Generation 2019 A2123/A2153/A2154
  • Hintergrundbeleuchtete Tasten für einfaches Tippen
Zuletzt aktualisiert am: 28.06.2020 um 21:16 Uhr.

iPadOS 13.4 bringt erstmals Trackpad-Unterstützung für das iPad und bietet ein natürlicheres Tipperlebnis und zusätzliche Präzision für Aufgaben wie das Schreiben und Auswählen von Text, die Arbeit mit Tabellenkalkulationen und professionellen Workflows. Der Cursor wurde speziell für die Touch-First Umgebung des iPad entwickelt und erscheint als Kreis, der Apps auf dem Startbildschirm und im Dock, Elemente der Benutzeroberfläche, Textfelder hervorhebt und so einen klaren Hinweis darauf gibt, worauf der Anwender klicken kann. Flüssige Gesten auf dem Trackpad erleichtern den Wechsel zwischen den Apps, den Zugriff auf den App-Switcher und die Aktivierung von Dock, Kontrollzentrum und Apps in Slide Over.

Als Speichervarianten stehen dir sowohl beim 11 Zoll als auch beim 12,9 Zoll Modell vier Möglichkeiten zur Wahl. Es handelt sich dabei um 128 GB, 256 GB, 512 GB und 1 TB internen Speicher. Beide iPad Pro-Größen sind sowohl als „WiFi“ oder als „WiFi + Cellular“ Variante erhältlich.

Wenn du dich für den kleineren Bildschirm entscheidest, erhältst du eine Auflösung von 2388 x 1668. Das größere Modell hat eine Auflösung von 2732 x 2048, und beide bieten 264 Pixel pro Zoll. Die beiden neuen Modelle bieten nicht nur eine überarbeitet Rückkamera mitsamt einem LiDAR-Scanner, sondern mit dem A12Z auch einen neuen Prozessor.

Wie gewöhnlich, gibt Apple keine offizielle Akkukapazität bei seinen Geräten an. Der Akku soll jedoch für bis zu 10 Stunden Nutzung ausreichen. Und das trotz seines geringen Gewichts von weniger als 500 Gramm. (Quelle: Apple)

Apple iPads Pro 2020 Schneller als ein Laptop.


Empfohlene Produkte

Neu Apple iPad Pro (11", Wi-Fi, 256 GB) - Space Grau (2. Generation)

Neu Apple iPad Pro (11", Wi-Fi, 256 GB) - Space Grau (2. Generation)
  • 11" All‑Screen Liquid Retina Display mit ProMotion, True Tone und großem P3 Farbraum
  • A12Z Bionic Chip mit Neural Engine
Zuletzt aktualisiert am: 24.09.2020 um 10:22 Uhr.
Jokerdeals.de
Dealheini.de
Bigdealz.de

Affiliate Links: Um unsere Seite zu finanzieren, verwenden wir Affiliate Links. Wir setzen in unseren Beiträgen neben Links auch auf Button, die wir gesondert Kennzeichen oder markieren. Das bedeutet, dass wir im Falle eines Kaufs eine kleine Provision erhalten. Für Dich entstehen dabei natürlich keine Kosten.

Die Produkte und Angebote werden manuell recherchiert. Wir können keine Garantie gewährleisten, dass die Preis und Inhalte immer aktuell sind. Alle Preise sind inklusiver Mehrwertsteuer. Produktbeschreibungen sind Hersteller- oder Händlerangaben, Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Bitte überprüfen Sie vor der Bestellung beim jeweiligen Anbieter die aktuellen Preise und Versandkosten. Markennamen, Logos und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Alle Angaben ohne Gewähr.

Close